GIN QUARTER

GINial durch den April! Jetzt mal ehrlich: Es geht doch nichts über einen guten Gin. Zwischen all den wechselnden Trends der Barkultur ist er der Fels in der Drink-Brandung. Wer dabei eine leckere Abwechslung von der Massenware sucht, ist beim Gin Quarter auf dem Continental Whisky Market genau richtig. Im Rahmen der SlowFood Messe können Besucher vom 5. bis 8. April die Vielfalt von regional hergestellten Spirituosen kennenlernen und zelebrieren. Egal, ob Whisky oder Gin – sämtliche durstige Kehlen sind hier gut aufgehoben. Dazu gibt es natürlich auch passende Tonic Water und viele andere Produkte, die beim Thema Gin einfach dazugehören. In Halle 9 präsentieren verschiedene regionale Anbieter wie The Duke, Schwarzstoff, Stuttgart Distillers – GinStr, Applaus Gin, Heimat Gin, Monkey 47 und Gin Sul ihre Gin-Sorten. Im Whisky-Bereich können sogar 100 verschiedene Whisky Sorten aus kontinental-europäischen Brennereien entdeckt werden. Und das Beste: Ihr könnt probieren, Fläschchen kaufen, mit den Produzenten reden und euch beraten lassen. Der Continental Whisky Market ist keineswegs nur etwas für Tresen-Profis, sondern für jeden Interessierten eine feine Sache und eine hochprozentig gute Idee. Und wer mehr über Gin-Destillate erfahren möchte, kann am Samstag, 7. April ab 15:00 Uhr am Seminar von Gin-Expertin Petra Milde teilnehmen.

„It’s gonna be gintastic!“


MEHR INFOS:
https://www.messe-stuttgart.de/marktdesgutengeschmacks

Öffnungszeiten:
Donnerstag 14:00 Uhr – 22:00 Uhr
Freitag bis Sonntag 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit