HELDENMARKT

Jeden Tag entscheiden wir mit unserem Geld, wie es mit der Welt, in der wir leben, weitergeht. Wer nicht nur das günstigste Produkt finden will, sondern sich der Tragweite jeder Kaufentscheidung bewusst ist, kann schnell mal den Überblick verlieren bei all den Siegeln und Zertifikaten, die es auf dem deutschen Markt gibt. Nicht so beim Heldenmarkt – Fellbach bei Stuttgart 2016, der Messe für nachhaltigen Konsum, die am 5. (10:00-19:00 Uhr) und 6. November (11:00-18:00 Uhr) in die Alte Kelter nach Fellbach zurückkehrt: Im „größten temporären Warenhaus für Nachhaltigkeit“ kann jede/r Besucher/in mit gutem Gewissen einkaufen, denn alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen unterliegen strengen Zulassungskriterien. Die Produktpalette umfasst neben bio-zertifizierten Lebensmitteln, ökologisch produzierter Kleidung oder zertifizierter Naturkosmetika auch Produkte, die nach Grundsätzen des Fairen Handels verarbeitet wurden oder bspw. als Upcycling-Produkte zur Müllvermeidung beitragen. SEID HELDEN – SUPPORT OUR PLANET!


BIO – FAIR – REGIONAL. Die Messe für nachhaltigen Konsum.

MEHR INFOS:
www.heldenmarkt.de

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit