MARITIM ALM

Ein Geheimtipp im wahrsten Sinne des Wortes steht seit letzter Woche zwischen der „Alten Stuttgarter Reithalle“ und dem Maritim-Hotel am Bosch Areal: die Maritim Alm! In dieser süßen, urigen Almhütte könnt ihr ab sofort und bis Mitte Januar 2018 mit Freunden, Familie oder Geschäftspartnern einen richtig zünftigen Abend verbringen – gemütliche Hüttenromantik und alpenländische Spezialitäten selbstverständlich inklusive. Wir durften beim Pre-Opening letzte Woche dabei sein und waren hin und weg! Man fühlt sich tatsächlich wie in einer Skihütte in Österreich: es gab ein deftiges Vesperbrett, Backhendl, Wildragout, Knödel und zum Nachtisch Topfenstrudel. Almdudler, Glühwein und Schnaps dürfen wie beim Après Ski natürlich auch nicht fehlen! Für zusätzliche Hüttenromantik sorgt dann auch schonmal der Akkordeonspieler, der mit seinen Textbüchern von Tisch zu Tisch zieht und gerne auch Musikwünsche entgegennimmt. Hüttenzauber und Alpenromantik mitten in der schwäbischen Metropole! Unser Tipp: Unbedingt reservieren! Buchbar sind sowohl einzelne Tische als auch die komplette Maritim Alm. Die Hütte kann mit maximal 116 Sitzplätzen an 6er und 4er Tischen ausgestattet werden, Gruppen wählen zwischen Buffet und Menü, Gäste genießen die Spezialitäten à la carte oder als Menü. Selbstverständlich werden auch vegetarische Gerichte angeboten. Der Service ist erstklassig und nett – wir waren sicher nicht zum letzten Mal in der Maritim Alm…

Und unbedingt schonmal folgende Tage vormerken: am 30. November, 6. und 21. Dezember 2017 gibt es in der Maritim Alm Fondue Chinoise! Passt perfekt zu einem gemütlichen Abend mit Freunden!


MEHR INFOS:
www.maritim.de/Hotel/Stuttgart

Öffnungszeiten:
18.11.2017 bis 14.01.2018
montags bis samstags jeweils ab 18:00 Uhr

Reservierung unter:
0711 / 9421190
oder per Mail an:
meeting.stu@maritim.de

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit