STUTTGART NEU ERZÄHLT

Stadtgeschichten gesucht!

Wir lieben unsere Stadt (siehe Video Liebeserklärung an Stuttgart)! Jetzt könnt auch ihr euch zu unserem Kessel bekennen, indem ihr eure Lieblingsgeschichte über Stuttgart mit anderen teilt! Die MFG und das neue Stadtmuseum wollen mit dem Projekt „Stuttgart neu erzählt“ die Facetten der Stadt gemeinsam mit Stuttgartern digital erlebbar machen. Mitmachen kann jeder, der eine persönliche Stuttgart-Geschichte erzählen und teilen möchte. Ausgewählte Beiträge werden auch in der Dauerausstellung des Stadtmuseum gezeigt, das voraussichtlich Ende 2017 eröffnet wird. Gemeinsam den Puls der Stadt fühlen und dabei durch die Stadtgeschichte führen. Gefragt sind Zeitzeugen, die Bürger Stuttgarts, alt oder jung, neu zugezogen oder schon länger hier lebend. Egal ob ihr eure Erinnerungen in Fotoserien, Kurzfilmen, Texten oder Audio-Beiträgen festhaltet, in der Summe erzählen diese Digital Storys Stuttgarts Geschichte und damit Geschichten über das Lebensgefühl eines Ortes zu unterschiedlichen Zeiten. Wichtig ist bei dem Projekt nur eines: Der Bezug zu Stuttgart der vergangenen 70 Jahre bis zur Gegenwart.