WENN SCHWABEN SCHWEBEN – FLOATEN IN STUTTGART

„Floaten – immer noch ein Geheimtipp?“

Ein klares JA!

Fast zeitgleich mit dem Erscheinen unseres ersten GTS-MAGs hat float Stuttgart im Herbst 2014 in der Stresemann Str. 5 direkt auf der Killesberghöhe eröffnet. Uns verbindet mit den Gründern Yvonne und Jürgen Wurster und dem float-Team mehr als eine reine Geschäftsbeziehung. Wir sind gemeinsam gewachsen und erfreuen uns täglich einer zunehmenden Nachfrage toller und gesundheitsbewusster Menschen für unsere nicht-alltägliche Unternehmensidee in der Stuttgarter Region.

Bei float Stuttgart hat sich seit der Eröffnung viel getan. In den vergangenen drei Jahren konnte das Team viele Partner gewinnen, die das Thema Floaten genau so begeistert wie sie selbst. In den USA seit mehreren Jahren im Leistungssport bekannt, entdecken nun auch die Profisportler hierzulande den einzigartigen und vielseitigen Nutzen des Floatens. www.float-stuttgart.de, Floaten für Sportler mit dem NBA Superstar Stephen Curry.

Vom Freizeitsportler, engagierten Amateur bis hin zum Leistungs- und Profisportler, in allen Sportarten gewinnt das Floaten an Aufmerksamkeit. Tennisspieler aus den Top 10 der aktuellen ATP Weltrangliste, Bundesliga Fußball- und Handballspieler, Weltklasse Ringer sowie top Leichtathleten sind bereits treue Kunden und nutzen die manigfaltigen Vorteile des Floatens.

Viele Kooperationen sind entstanden und das positive Feedback treibt das Team rund um float Stuttgart nur noch weiter an. „Die Arbeit macht uns jeden Tag unheimlich stolz und glücklich“, sagt Geschäftsführer Jürgen Wurster.

Nachwievor ist float Stuttgart ein genialer Geheimtipp in Sachen Wellness und Entspannung

Nirgendwo kann man(n) und frau alleine oder zusammen ganzjährig eine derartige Schwerelosigkeit erfahren. Es ist einfach ein außergewöhnliches Tiefenentspannungserlebnis und wird deshalb immer ein Geheimtipp in Stuttgart bleiben.

DAS FLOATEN

Noch nicht jeder kennt die außergewöhnliche Wirkungsweise des Floatens, sollte sie aber kennenlernen. In konzentriertem Solewasser schwerelos die Seele baumeln lassen sorgt für eine tiefwirkende Erholung – wirksamer als Schlaf. Wohltuende Salze und Mineralien verwöhnen eure Haut, der reizarme Ruhezustand lässt Verspannungen, Druck und Stress in kürzester Zeit verfliegen. In stilvoller, gemütlicher und vor allem privater Atmosphäre könnt ihr euch verwöhnen lassen. Ihr könnt dieses schöne Erlebnis alleine oder zu zweit genießen und nach dem Floaten noch mit einer verwöhnenden Öl-Massage abrunden.

Floaten kann bei den unterschiedlichsten Beschwerden Abhilfe schaffen.
Nicht nur ein unglaublich schönes Wellness- und Entspannungserlebnis – bei Neurodermitis oder Rücken- und Bandscheibenprobleme bewirkt das schwerelose Dösen wahre Wunder! Auch bei Schwangeren hat sich das Floaten rumgesprochen. Sich völlig entspannt treiben zu lassen ist wohltuend für werdende Mütter und ihre Babys. Den Körper einmal in den Zustand der Schwerelosigkeit zu versetzen, die Wirbelsäule zu entlasten und sich völlig entspannt treiben zu lassen – oder auch einfach nur mal wieder im Wasser auf dem Bauch zu liegen, ist einfach nur schön. Das Schweben im Solebad ist für werdende Mütter ein Genuss und auch das Baby spürt die sanften, wohltuenden Bewegungen –  das ideale Wohlfühlerlebnis für Mutter und Kind!

Damit die Hygiene -und Wasserqualität immer perfekt ist, werden regelmäßig Wasserproben durch ein unabhängiges Fachinstitut und überwachende Kontrollen vom Gesundheitsamt durchgeführt. float Stuttgart ist im Besitz der derzeit besten Sole- und Wasseraufbereitungsanlage mit einer Mess- und Regeltechnik höchsten Hygienestandards. So könnt ihr jederzeit und sorgenfrei in einer frisch für euch aufbereiteten Sole floaten.

Floaten ist also nicht nur ein tiefenentspannendes Gesundungs- und Wellnesserlebnis Erlebnis, sondern kann auch gesundheitsfördernd sein. Schaut mal vorbei im float Stuttgart auf der Killesberhöhe und wir versprechen euch, ihr werdet schweben.


MEHR INFOS:
www.float-stuttgart.de

Telefon:
0711/28444370

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit