5 TIPPS FÜR DEN BESUCH IN DER SPIELBANK STUTTGART

Wenn die Völlerei der Weihnachtszeit vorbei ist und die letzten Böller verschossen sind, wirkt der Beginn des neuen Jahres manchmal etwas trüb und unspektakulär. Manche beschäftigen sich mit ihrer Gesundheit und  entsagen allen Genussmitteln, andere planen den Jahresurlaub oder suchen sich direkt einen Ort zum Überwintern.

Für alle, die weder Lust auf Weizengras-Smoothies noch Jetlags haben, gibt es mit der Spielbank Stuttgart einen Ort direkt vor der Haustür, der eine Auszeit voller Spannung verspricht. Im SI-Centrum in Stuttgart-Möhringen wird einiges geboten. Hier kann man beim Roulette, Black Jack, Baccara, Punto Banco oder an einem der über 200 Automaten Fortuna herausfordern. Zudem gibt es aber auch abseits des klassischen Casino-Betriebs noch jede Menge Events. Von der Silvesterparty über Konzerte bis hin zu Weinverkostungen wird hier für umfangreiches Entertainment gesorgt.

Damit du für deinen ersten Besuch in der Spielbank Stuttgart gerüstet bist, haben wir hier 5 Tipps, durch die dein Besuch ein echtes Highlight wird.

1. BRING DIE GANZE GANG MIT

Lust mit den Besties mal wieder was ganz anderes zu unternehmen? Dann ist die Spielbank der richtige Ort für euch. Denn hier findet jeder genau das Spiel, auf daser Lust hast. Schon mit sehr geringem Einsatz ist man dabei und kann zusammen viel besser die Roulettekugel anfeuern, damit sie bei Rot liegen bleibt. Im Spielbank-Restaurant „Joyce“ kann man sich für einen aufregenden Abend stärken. Vom Snack bis zum edlen Vier-Gänge-Menü ist hier für jedes Hunger-Level etwas dabei. Auf die Gewinne oder einfach einen schönen Abend kann man mit den Freunden anschließend in der Bar The New Grace anstoßen. Hier wissen die Bartender, was sie tun. Neben klassischen Cocktails und Highballs gibt esauch ganz besondere Kreationen. Also gleich mal einen Terminvorschlag in der Chatgruppe posten.

2. DRESSCODE

Die Zeiten, in denen man nur im super schicken Outfit im Casino erscheinen durfte, sind vorbei. Auch in der Spielbank Stuttgart kann man sich gern ohne Krawatte sehen lassen. Die Regeln wurden deutlich gelockert. Allerdings ist es weiterhin angemessen, sich gepflegt zu kleiden. Dazu gehört bei den Herren ein Sakko und bei den Damen ein Kleid, Hosenanzug oder Kostüm. Und mal ehrlich, so ein bisschen Glitzer macht den Besuch im Casino doch auch irgendwie besonders, oder?

3. HIER GEHT ALLES MIT RECHTEN DINGEN ZU

Die Spielbank Stuttgart ist eine von drei staatlich konzessionierten Spielbanken in Baden-Württemberg. Das heißt, ein unabhängiges Institut hat jeden einzelnen Automaten zertifiziert, hier herrscht also wirklich das Zufallsprinzip. Man kann sich also darauf verlassen, dass hier nichts manipuliert wird. Jetzt muss man nur noch nach Kleeblättern suchen oder das Glück auf andere Weisebezirzen.

4. SPIELEN ODER NICHT?! DU ENTSCHEIDEST

Logo geht man ins Casino, um an den Spieltischen oder Automaten Spaß zu haben und im besten Fall die Haushaltskasse aufzumöbeln. Aber auch wenn spielen nicht dein Ding ist, kannst du hier einen richtig guten Abend haben. Ob Casino Clubbing, Partys oder Live-Spiele zum Zuschauen, hier wird ein abwechslungsreiches Programm geboten, das immer wieder neu überrascht.

5. +21 PLEASE

Auch wenn es für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas zu tun gibt, ein paar Regeln gibt es doch. Eine ganz wichtige lautet, du musst über 21 Jahre alt sein, wenn du die Spielbank Stuttgart besuchen möchtest. Auf der Website der Spielbank kann man außerdem einem Sucht-Selbsttest in Bezug auf das Spielen machen. Mit diesem Test kann man herausfinden, wie gefährdet man ist, der Spielsucht zu verfallen. Das Casino arbeitet außerdem mit der Suchtberatungsstelle EVA in Stuttgart zusammen. Play safe!

Deine Location-List in Stuttgart hat nun einen Hotspot mehr! Also nicht im Winterblues versinken, sondern Lieblingsmenschen einpacken und einen Abend in der Spielbank Stuttgart planen. Ganz ohne Weizengras-Smoothie. Versprochen!