50 JAHRE MAGAZIN

EIN HALBES JAHRHUNDERT RAUMGESTALTUNG MIT HALTUNG

Wie wollen wir leben, was wollen wir besitzen und wie viel davon? Eine existenzielle Frage, die unsere Lebensqualität maßgeblich beeinflusst. Das gilt auch für Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände, die unseren Wohnraum mitgestalten, Handgriffe erleichtern und die in ihrer Funktionalität überzeugen.

Das ist nicht neu, denn die GründerInnen des Stuttgarter MAGAZIN haben schon vor sage und schreibe fünfzig Jahren eine Marke gegründet, die darauf abzielt, Gebrauchsgüter so zu gestalten und neu aufzusetzen, dass sie Arbeits- und Wohnwelten neu erlebbar machen.

Die vier GründerInnen Antje und Otto Sudrow, Auwi Stübbe und Günter Zimmermann haben damals in einem Stuttgarter Hinterhof eine Mischung aus Werkstatt, Lager und Geschäft geschaffen, das sich bis heute stetig weiterentwickelt hat, jedoch immer noch die Ursprungsphilosophie bedient.

MAGAZIN 1971

Im Fokus stehen weiterhin besondere Raumlösungen und unkonventionelle Ideen mit hoher Funktionalität. Statt Räume mit überflüssigem Dekor auszustatten, werden Ästhetik, technische Lösungen und der Zugang zu einer kuratierten Auswahl wertiger Produkte großgeschrieben. Seit fünfzig Jahren hat sich natürlich viel in der Lebenswelt der Menschen getan, sodass das Sortiment entsprechend weiterentwickelt und angepasst wurde.

„Edition1971“ – Die limitierte Edition zum Geburtstag

Lieblingsstücke, die das Team aus DesignerInnen und ProduktentwicklerInnen nicht nur aussucht, sondern auch selbst gestaltet oder produziert, sind das Hauptaugenmerk von MAGAZIN, das gerade heute in einer Gesellschaft des „Mehr-haben-Wollens“ so aktuell ist wie eh und je. Ein guter Grund, das Jubiläum gebührend zu feiern. Die „Edition1971“ bietet in einer limitierten Sonderedition archetypische Produkte aus fünf Dekaden an, die die klare Haltung der Marke aus Konsequenz, kritischem Blick und Gestaltungslust wiedergeben und in den eigenen vier Wänden erlebbar machen. Klassiker aus dem Produktportfolio der Marke, die im Jubiläumsjahr verfügbar sind und die Werte von MAGAZIN repräsentieren.

MAGAZIN schreibt ein Buch

Wie viel in fünfzig Jahren passiert, dokumentiert das Buch, das diesen Zeitraum aufarbeitet. Von den Anfängen bis jetzt werden 50 beispielhafte Produkte vorgestellt, die genau die Ansprüche erfüllen, die MAGAZIN bis heute auszeichnet: eine gute Gestaltung und ein hoher Gebrauchswert. WeggefährtInnen, DesignerInnen, KundInnen und ZeitgenossInnen kommen zu Wort, Themen wie Gestaltung, Formsprache und die Liebe zum Produkt werden von Persönlichkeiten wie Sybille Berg in eigenen Beiträgen thematisiert. Bekanntes, Ungesehenes, Überraschendes und die MAGAZIN-Lieblingsprodukte knüpfen in diesem Buch eine Verbindung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

„50 Jahre – 50 Produkte“ gibt’s ab sofort in den MAGAZIN-Läden in Stuttgart, Bonn und München, im Showroom Berlin sowie im Online-Shop oder Buchhandel.

Wer die Stuttgarter Institution in der Lautenschlagerstraße bisher noch nicht besucht hat, sollte das nachholen. Auf über 750 Quadratmetern findet sich hier der MAGAZIN-Laden. Das vielfältige Angebot umfasst Möbel, Leuchten, Schreibbedarf, Küchenutensilien und noch viel mehr. Im Sortiment finden sich Marken wie HAY, MOORMANN, Richard Lampert. Aber auch die selbstentwickelten und -produzierten MAGAZIN-Produkte sind hier zu bekommen. Wer sich noch nicht sicher ist, welches Upgrade die eigenen vier Wände erfahren sollen, wird von erfahrenen MitarbeiterInnen beraten und kann sich über Services wie Reparatur, Lieferung und viele anregende Produkte freuen.

„Happy Birthday MAGAZIN!“

Auf ein weiteres halbes Jahrhundert voller Ideen, voller Um-die-Ecke-Denken und einem eindeutigen „Ja“ zu den Dingen, die uns im eigenen Wohnraum glücklich machen und durch Langlebigkeit, Charakter und Eigensinn überzeugen.

MEHR INFOS:
www.magazin.com