ADD YOUR WOW-PODCAST

Seit vier Jahren findet an der Hochschule der Medien jährlich die „add conference“ statt, eine junge Konferenz für kreative Köpfe. Unter dem diesjährigen Motto „add your wow“ hätte die Konferenz zum fünften Mal insgesamt 500 junge Talente und Profis der Kreativbranche zusammengebracht. Doch auch hier hat die aktuelle Situation den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch die Kreativschaffenden haben ihrem Namen alle Ehre gemacht und zum fünfjährigen Jubiläum eine ganz besondere Konferenz vorbereitet – den „add your wow“-Podcast.

In jeder Folge treffen die beiden Moderatoren Kathi und Nico abwechselnd auf einen Gast aus der Medienbranche und tauschen sich über Berufs- und Karrierewege aus. Spannende Persönlichkeiten erzählen von prägenden Wendepunkten in ihrem Leben und teilen nützliche Learnings, um jungen Leuten einen Einblick in die Praxis ihres Berufs- oder Studienfelds zu geben. Von der geistreichen Gründerin bis zum leidenschaftlichen Lebenskünstler, im Fokus steht immer das persönliche „Wow“ der Zuhörer. Um nur ein paar der spannenden Persönlichkeiten zu nennen: Tijen Onaran (Global Digital Women, Unternehmerin, Moderatorin, Speakerin), Christoph Kastenholz (CEO und Co-Founder der Pulse Group), Mirko Kaminski (Gründer und CEO der achtung! Agenturgruppe), Dominic Veken (Managing Director bei BrightHouse Berlin). Startschuss war bereits am 31.05. und die erste Folge mit Tijen Onaran über Personal Branding und die Diversität in der Digitalbranche gibt’s schon frei verfügbar zum Abruf auf der Website, Spotify oder bei Apple Podcasts.

„Unbedingt mal reinhören!“

So hat die Krise hier vielleicht sogar etwas Gutes, denn das virtuelle Publikum in Form der Zuhörer ist weitaus größer und so dürften noch mehr Menschen ihren Wow-Moment erleben. Nächstes Jahr haben wir den aber hoffentlich trotzdem wieder live! Bis dahin #stay tuned – new episode every Sunday.

MEHR INFOS: www.add-conference.de/podcast