CÄFF CHEN UND LOYALE

GEBALLTE FRAUEN-POWER IN DER SENEFELDERSTRASSE

„Kaffee und Mode?“

Passt! Das dachten sich auch Jana von Cäff Chen und Jessi von Loyale, weshalb sich die Freundinnen zusammengeschlossen und im Mai diesen Jahres ihren Concept Store im Stuttgarter Westen eröffnet haben. In ihrem Store gibt es aber nicht einfach nur Kaffee und Mode. Hier dreht sich alles um die Themen Nachhaltigkeit und Müllvermeidung! Denn der Kaffeeanbau und die Fashion-Industrie kommen immer wieder wegen Ausbeutung der Arbeiter*innen, unfairen Löhnen oder Kinderarbeit in Verruf. Jana und Jessi wollen zeigen, dass man in Stuttgart – ohne Kompromisse eingehen zu müssen – sowohl ein gutes Käffchen genießen als auch stylisch nachhaltig gekleidet sein kann. 

ZERO-WASTE-ONLINESHOP

Den Wunsch vom eigenen Café und einer Rösterei hat Jana schon lange. Im Rahmen einiger Barista-Jobs während ihres Studiums hat sie sich gefragt, wie man Kaffeegenuss ohne den lästigen Verpackungsmüll und mit Lieferservice für Kunden gestalten kann. Entstanden ist Cäff Chen – der erste Zero-Waste-Onlineshop und Lieferservice für unverpackten Kaffee in Pfandgläsern und Pfanddosen. Die Kaffeebohnen von kleinen Kooperativen aus Peru, Brasilien, Honduras, Indonesien und Papua-Neuguinea werden von Jana frisch geröstet und direkt zu euch nach Hause geliefert.

Damit auch die Lieferung möglichst umweltfreundlich ist, liefert Jana im ganzen Stadtgebiet Stuttgarts kostenlos mit E-Scooter oder Fahrrad aus. Die Gläser haben einen speziellen Deckel mit Aromaventil, damit der Kaffee im Pfandglas sein volles Aroma behält und auch jedes Käffchen am Morgen pures Aroma in der Tasse ist. An der Kaffeebar im Store kann man sich natürlich auch durch die verschiedenen Arabica-Kaffeesorten durchprobieren – sobald Corona es zulässt, soll es außerdem ein neues Verkostungsangebot geben. Bei den Kaffeespezialitäten wird auf Hafer- statt auf Kuhmilch gesetzt, da Hafermilch in Sachen Ökobilanz ganz klar die Nase vorn hat! 

Jessi kennt der eine oder andere vielleicht noch aus dem GERBER. 2018 ging Loyale dort mit einem Concept Store an den Start, dieses Jahr folgte dann der Umzug. Jessis Mission: mit den typischen Vorurteilen gegenüber Fair Fashion aufräumen und junge, modische Menschen für bewusstes Shoppen begeistern. Mit Labels wie Cossac, Wunderwerk oder Kings of Indigo beweist Jessi, dass sich Nachhaltigkeit und Style nicht zwangsweise ausschließen. Neben Kleidung gibt es bei Loyale eine große Auswahl an veganer Kosmetik, Accessoires und Schuhen.

„All things are possible with coffee and a good outfit.“ Der Concept Store in der Senefelderstraße 76 – definitiv ein Spot zum fairlieben…

P.S.(SSST!): An Halloween soll es einen Filmeabend im Store geben. Alle Infos zum Ticketverkauf und den Spielzeiten folgen auf den Social-Media-Kanälen der beiden Ladies!

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 10:00 – 18:00 Uhr

MEHR INFOS:
www.caeffchen.de
www.loyale-fair.de