FALKENSTEINER FAMILY RESORT LIDO

TRAUMURLAUB IN SÜDTIROL

Wir entführen euch jetzt in eine Welt, umrandet von Bergen, dunklen Tannen und grünen Wiesen im Sonnenschein. Eine Welt, in der sich alles um Erlebnis, Abenteuer, Sport und Action dreht. Und die jetzt wiedereröffnet ist! Wir sprechen vom Falkensteiner Family Resort Lido. Nach umfassendem Umbau öffnet die einzigartige Südtiroler Ferienanlage am 26. November 2021 endlich wieder seine Tore!

Das gut 2 Hektar große Resort lässt keine Wünsche offen und bietet wahnsinnig viel Platz für euch und eure Liebsten. Herzstück des Geländes bildet das luxuriöse Vier-Sterne-Superior-Family-Only-Hotel. Wie der Titel schon vermuten lässt, dreht sich hier alles um Familien. Im Resort gibt es insgesamt 125 Zimmer und Suiten, allesamt perfekt auf Klein- und Großfamilien abgestimmt. Nach dem Umbau sind zu den bisherigen Zimmern nun 36 Design-Zimmer hinzugekommen, die mit der innovativen Architektur des preisgekrönten Architektur- und Designstudios noa*-netork of architecture konstruiert wurden. Da gibt es jetzt zahlreiche nützliche Gadgets, wie zum Beispiel flexible Wände, mit denen man die Schlafbereiche zwischen Kindern und Eltern flexibel abtrennen kann. 

An sieben Tagen pro Woche wird übrigens Kinderbetreuung im Alter von sechs Monaten bis 11 Jahren angeboten. Im Babyland werden die Jüngsten behandelt wie König:innen: es gibt eine rund um die Uhr geöffnete Küche und ein ganzes Arsenal an Fläschchenwärmern, Sterilisatoren, Hochstühlen, usw. Kindergarten- und Schulkinder kommen selbstverständlich ebenfalls voll auf ihre Kosten: Mit Werkbänken, Puppenwelten, Malwerkstätten bis zum Kino gibt es alles, um die lieben Kleinen gut beschäftigt zu wissen.

Das Beste: die Natur steht im Fokus und es gibt sogar wöchentliche Thementage. Da wird dann zum Beispiel gemeinsam gesät und für das Abendessen geerntet, um ein Bewusstsein für Essen und seine Herstellung zu schaffen.

Ganz schön cool, oder? Zu den weiteren Angeboten zählen Kinderdisco und Show-Abende sowie vielseitige Wander- oder Bike Programme mit Guide und Leihausrüstung. Liebe Eltern, ist das nicht Musik in euren Ohren? Da kann man dann endlich mal gemütlich entspannen…

Aber natürlich checkt man nicht ins Familienhotel ein, um nur zu entspannen! Dafür gibt es hier viel zu viel zu erleben. Highlight des Resorts ist der Sky Adventure Park auf dem 4.500 Quadratmeter großen Hoteldach. Da oben können sich die Gäste auspowern – sei es auf dem Valo Jump, einer interaktiven Trampolin-Spielplattform, dem Fußballplatz, der Bobby-Car-Strecke und einem zirka 400 Meter langen Jogging Trail. „Cool“ im wahrsten Sinne des Wortes: der Eislaufplatz und sogar eine Ganzjahresskipiste mit Lift. Die Piste ist übrigens mit speziellen Platten ausgelegt und dadurch nachhaltig, es wird nämlich auf künstlichen Schnee komplett verzichtet. Also quasi das Beste vom Winter minus die Kälte!

Insgesamt ist das Falkensteiner Resort zu 98 Prozent plastikfrei, indem zum Beispiel Körperpflegeprodukte in Spendern bereitstehen und im Bereich rund um die Pools „waste-less“Textilien verwendet werden. 

Haben wir Pools gesagt?

Ja, denn nicht nur die Skifahrer kommen auf ihre Kosten… Das Family Resort Lido besitzt überdies eine riesige Wasserwelt mit Natursee, Sandstrand, Infinity-Pool mit herrlichem Ausblick auf die umgebende Berglandschaft und Südtirols größter Indoor-Wasserrutsche (17 Meter hoch, 120 Meter lang). Die Wasserwelt umfasst dabei beachtliche 2.800 Quadratmeter. An die Gäste, die sich nach ruhigerem Programm sehnen, ist natürlich auch gedacht – es gibt ein Acquapura SPA und einen Saunabereich mit finnischer Sauna, Kräutersauna, Dampfbad, Aromabad, Ruhezonen und Fitnessraum. Hier kann man sich einfach verwöhnen lassen, während die anderen zu den Rutschen rennen…

Für euch bedeutet guter Urlaub vor allem gutes Essen? Das trifft sich perfekt, das gibt’s im Lido in Hülle und Fülle! Rund ein Dutzend ausgesuchte landwirtschaftliche Familienbetriebe und kleine Manufakturen beliefern das Resort mit Zutaten. Am Ende steht die regionale und nachhaltige Gourmet-Küche aus dem Besten der alpinen und mediterranen Küche. Am Buffet wird ebenfalls auf jegliche Verpackung verzichtet und auf ganzheitliche Verarbeitung gesetzt. Also Essen mit gutem Gewissen – Gönnung pur! Zudem inkludierte Vollpension! Und neuer Buffet-Bereich! Italian Bar mit eigener Backstation! Anti-Pasti-Station! Grillstation! Eigenes Eis! So langsam können wir vor lauter Wasser im Mund keine klaren Sätze mehr bilden…  

Wer in all dieser Fülle noch Lust hat, ein bisschen über den Resort-Rand zu schauen, der kann sich in der Urlaubsregion Pustertal austoben – mit Wanderungen, Mountainbike-Touren, Skifahren, aber auch mit Natur, Kultur und Geschichte. P.S.SSSST! Checkt dafür am besten mal den Holidaypass Premium aus, der zur Nutzung sämtlicher Linienbusse, Regionalzügen und vielen Aufstiegsanlagen der Region sowie der kostenlosen Teilnahme am vielfältigen Wochenprogramm berechtigt. 

Falkensteiner Family Resort Lido – Habt ihr Lust bekommen auf einen Traumurlaub in Südtirol? Dann nichts wie hin! 

MEHR INFOS:
www.falkensteiner.com