FLOHMÄRKTE UND SECOND HAND-LÄDEN: SCHÖNE TEILE AUS ZWEITER HAND

L.A.ON.TOUR

Her mit dem schönen Leben! Zwei Freundinnen, eine Stadt und tausend Dinge zu entdecken. Laura und Alina aus dem GTS-Team nehmen euch mit auf Entdeckungstour, zu den coolsten Events und hippsten Adressen im Kessel. Jeden Donnerstag auf geheimtippstuttgart.de.

“Make it last!”

Bei vielen Menschen findet gerade ein Umdenken statt und auch in unserem Leben nimmt der Nachhaltigkeitsgedanke immer mehr Platz ein. Statt Fast-Fashion-Mode von der Stange, greifen wir zu Kleidungsstücken aus zweiter Hand. Zum einen hilft das der Umwelt: Laut Greenpeace ist die Textilproduktion der zweitgrößte CO2-Verursacher weltweit. Zum anderen sind die Teile aus der Vergangenheit super stylisch und gleichzeitig kostengünstig. Win-Win-Situation, oder?

Die wohl beste Anlaufstelle für Second-Hand-Schätze in Stuttgart sind Flohmärkte. Ob Mom Jeans, Windbreaker oder Wollpullis – es macht einfach Spaß, nach schönen Vintageteilen zu kramen. Zwischen vielen bunten Ständen gibt es häufig auch leckere Snacks und Drinks. So wird der Flohmarktbesuch garantiert nicht langweilig! Wir haben uns umgehört, welche Flohmärkte regelmäßig oder in nächster Zeit stattfinden und die besten Anlaufstellen für euch rausgesucht:

SAMSTAGSFLOHMARKT AUF DEM KARLSPLATZ

Alles ist besser als an einem Samstag über die Königstraße zu schlendern. Entspannt shoppen geht anders! Zum Beispiel beim wöchentlichen Flohmarkt auf dem Karlsplatz, der nur ein paar hundert Meter entfernt von der trubeligen Einkaufsstraße liegt. Zwischen 08:00 und 16:00 Uhr findet ihr hier nicht nur lässige Retro-Kleidungsstücke aus den 70er, 80er und 90er Jahren sondern auch Schmuck, Schallplatten, Möbelstücke und Antiquitäten. Unsere Highlights sind die Studentenflohmärkte, sowie der große Herbst- und Frühlingsflohmarkt.

Adresse: Karlsplatz, 70173 Stuttgart
Mehr Infos: www.flohmarkt-karlsplatz.de

GERBER BASAR AM 16. NOVEMBER

Das Obergeschoss im Gerber verwandelt sich am Samstag von 09:30 bis 16:00 Uhr in einen großen Indoor-Flohmarkt. Freuen könnt ihr euch unter anderem auf Kinderkleidung, Vintage-Pullis und Wohnaccessoires. Falls ihr selbst alte Klamotten oder vergangene Fehlkäufe loswerden möchtet, könnt ihr per E-Mail an aktion@das-gerber.de euren eigenen Stand anmelden. Schnell sein lohnt sich!

Adresse: Sophienstraße 21, 70178 Stuttgart
Mehr Infos: www.das-gerber.de

VINOKILO AM 16. UND 17. NOVEMBER

Coole Location, DJ-Tunes und jede Menge Vintage-Kleidung: Am Samstag und Sonntag findet von 09:00 bis 17:00 Uhr wieder Deutschlands größter Vintage-Sale in Stuttgart statt. Im Stuttpark, der Skatehalle in Bad-Cannstatt, stehen Kleiderständer voller Schätze aus den 60er bis 90er Jahren auf den Miniramps. Nachdem ihr euch etwas ausgesucht habt, werden die Lieblingsteile gewogen. Das Kilo kostet 40 Euro. P.S.(SSSST!): Zieht besser keine Strumpfhosen, Latzhosen oder Bodies an. Bei den provisorischen Umkleiden ist man lieber schnell im Umziehen.

Adresse: Kegelenstr. 19, 70372 Stuttgart
Mehr Infos: www.facebook.com/events/543171603117203

FLOHMARKT IN DER GALERIE KERNWEINE AM 17. NOVEMBER

Wo es normalerweise Kaffee, Kunst und Kernweine gibt, tummeln sich am Samstag zwischen 11:00 und 18:00 Uhr Berge von Klamotten, Büchern und Dekoartikeln. Außerdem gibt es heißen Glühwein. Ganz ehrlich, gibt es eine bessere Gelegenheit, als den ersten Glühwein inmitten von schönen Second-Hand-Teilen zu genießen? Wir finden nicht und fiebern dem Flohmark in der Galerie Kernweine schon sehnsüchtig entgegen. Wenn ihr selbst Lust auf einen Flohmarktstand habt, könnt ihr dem Team der Galerie Kernweine auf Facebook schreiben.

Adresse: Cottastraße 4 – 6, 70178 Stuttgart
Mehr Infos: www.facebook.com/events/2960054104009218

WINTERFLOHMARKT AUF DEM WOUAHOU AM 30. NOVEMBER

Noch ein Markt, auf dem es Glühwein gibt! Schon bald lädt uns das alternative Winterdorf dazu ein, mit einem Bio-Glühwein in der Hand gemütlich über den Marienplatz schlendern und durch Kleiderberge zu wühlen. „Wouahou“ ist ein Ausruf der Freude, der dem ein oder anderen beim Anblick des Winterflohmarkts garantiert entwischen wird. Auch der Nachhaltigkeitsgedanke ist hier präsent, denn neben dem Flohmarkt findet ein Übermorgen-Markt statt. Es gibt also gleich zwei Gründe, um sich am 30. November warm einzupacken und zwischen 11:00 und 16:00 Uhr beim Marienplatz vorbeizuschauen. Standkarten kosten neun Euro.

Adresse: Marienplatz, 70178 Stuttgart
Mehr Infos: www.facebook.com/events/530496654399526

Wenn nicht gerade Samstag ist und auch sonst kein Flohmarkt im Kessel stattfindet, bieten sich die zahlreichen Second-Hand-Shops zum Stöbern nach neuen Lieblingsstücken an. Hier kommen unsere Favoriten:

VINTAGE MARKT

Schluss mit modischer Monotonie! Seit 2017 baumeln in der Tübinger Straße Jeansjacken, Karottenhosen und Pariser Baskenmützen an Holzstangen. Im Vintage Markt schaffen Katica Feldmer und Tochter Christina einen Platz für nachhaltige Mode. „Vintage“ (engl. „altmodisch) heißt Mode, die zwischen den 20er und 90er Jahren hergestellt wurde. Ein nachhaltiger Kreislauf, der Omas Lieblingsstücken neues Leben einhaucht!

Adresse: Tübinger Straße 74 & 72, 70178 Stuttgart
Mehr Infos: www.vintage-markt-stuttgart.de

SECOND DREAMS

Ebenfalls in der Tübinger Straße befindet sich der Second Dreams: Ein kleiner Laden, indem sich kunterbunte Klamotten stapeln, von bekannten Designern über Vintage bis hin zu gängigen Modeketten. Außerdem gibt es dort hochwertige Taschen, filigranen Schmuck und andere hübsche Accessoires. P.S.(SSSST!): Euer Kleiderschrank quillt über und ihr wisst nicht wohin mit den aussortierten Teilen? Im Second Dreams könnt ihr eurer Kleidung eine zweite Chance geben. Einfach telefonisch einen Termin vereinbaren und vor Ort abgeben. 

Adresse: Tübinger Straße 70, 70178 Stuttgart
Mehr Infos: www.seconddreams-stuttgart.de

SECOND-HAND BOUTIQUE IM OSTEN

Unweit von der Haltestelle Stöckach gibt es eine Second-Hand Boutique, die man von außen an einem alten Aufkleber entdeckt: Neueröffnung?! Obwohl die Boutique alles andere als neu ist, gilt diese Adresse als echter Geheimtipp. Eine riesige Auswahl an Second-Hand-Mode über alle Größen und Geschmäcker hinweg erwartet euch. Meistens muss man hier ein wenig länger wühlen, bis sich ein passendes Teil findet. Umso größer ist die Freude über ein schönes Unikat!

Adresse: Neckarstraße 164, 70190 Stuttgart

Ihr merkt schon: Im Kessel gibt es viele Möglichkeiten, um nachhaltig einzukaufen und Fast Fashion zu vermeiden. Wer noch weitere Second-Hand-Tipps auf Lager hat, darf uns gerne schreiben oder L.A.ON.TOUR auf Instagram verlinken. Wir sind gespannt!

Geheimtipp Stuttgart benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Dabei werden möglicherweise Cookies von Diensten Dritter genutzt und Daten übertragen. Für bestimmte Dienste (Facebook, Google Maps, oder z.B. das Kontaktformular) ist Ihre Zustimmung erforderlich. Bitte verlassen Sie diese Website, wenn Sie nicht mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Geheimtipp Stuttgart Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen