FREESTYLE ACADEMY STUTTGART

ACTION-SPORT AUF 2000 QUADRATMETERN

Der Sommer ist da und überall tobt das Leben. Die warme Jahreszeit ist genau die richtige Saison, um eine neue Sportart zu erlernen oder einer altbewährten sportlichen Aktivität zu frönen. Die Freestyle Academy Stuttgart bietet Sportbegeisterten jede Menge Raum zur aktiven Entfaltung – und das völlig unabhängig vom Wetter. Willkommen in der größten und einzigen Sporthalle für Freestyle Sportarten in Deutschland! 

Nur wenige Kilometer vor den Toren Stuttgarts flitzen Menschen auf Skateboards durch aufwendig gestaltete Obstacles, drehen Pirouetten in der Luft oder klettern steile Wände hinauf. In Rutesheim im Landkreis Böblingen können Freestyle-Sportler*innen auf einer Trainingsfläche von 2.000m2 ihren liebsten Sportarten nachgehen. Von Skaten und Parkour über BMX, Mountain- und Dirtbikefahren bis hin zu Bouldern, Trampolinspringen und Turnen, die Liste der Sportarten, die in der Trainingshalle der Freestyle Academy absolviert werden können, ist fast endlos. Auch Slackline, Ropeskipping, Artistik und viele weitere Sportarten werden in der Academy angeboten. Schneehasen können hier sogar Ski und Snowboard fahren – und das selbst im Sommer. 

Verschiedene Trainingsbereiche laden in der Freestyle Academy Stuttgart zu Spaß und Action ein. Ob Megatrampolin mit Airbag, Airtrack, Kickerarea oder Miniramp und Skate-Bowl, Inhaber Cliff Rohrbach hat bei der Gestaltung seiner XXL-Halle für jede Freestyle-Sportart ein passendes Areal konzipiert. 

Natürlich gibt es auch ein Café und einen Snackbereich, in dem die Akkus jederzeit wieder aufgeladen werden können. Nach einer Bauzeit von mehreren Monaten eröffnete der Architekt aus Leonberg-Höfingen im Jahr 2015 seinen einzigartigen Sportpark. Sieben erfolgreiche Jahre Freestyle Academy beweisen, dass Cliff Rohrbach bei der Verwirklichung seines Projekts einiges richtig gemacht hat. 

Ein Ort des Lernens

In der Freestyle Academy kann jede*r die eigenen Fähigkeiten erweitern und persönliche Grenzen überschreiten. Bewegungsangebote für Groß und Klein bieten den Besucher*innen die Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln. Kindergarten- und KiTa-Angebote sorgen dafür, dass sich die Kleinsten mal wieder so richtig austoben können. Die Halle in Rutesheim ist aber auch der ideale Ort für ausgefallene Schools Out Partys, eine Abifeier der besonderen Art, außergewöhnliche Schulausflüge oder einen Wintersporttag im Sommer. Workshops, Kurse, Feriencamps, Sommer- und Gruppenangebote runden das Angebotsprogramm der Freestyle Academy ab. Natürlich können auch Geburtstage, Firmenevents und viele weitere Veranstaltungen in der Action-Halle gefeiert werden. 

Sicheres Trainieren für Groß und Klein

In der Freestyle Academy wird Spaß an der Bewegung großgeschrieben. Damit es bei den actionreichen Sportarten, die hier durchgeführt werden, stets bei strahlenden Gesichtern bleibt, ist der Einführungskurs Royal Coachman für alle beim ersten Besuch Pflicht. In diesem Kurs vermitteln euch die Coaches der Freestyle Academy die wichtigsten Sicherheits- und Verhaltensregeln. Außerdem werden einige Basics auf dem Airtrack, dem Trampolin und die Landungen ins Air Bag geübt. Wer die Big Air-Anlage mit Ski oder Snowboard nutzen will, wird dafür im zweiten Kursteil geschult. Nach erfolgreicher Teilnahme kann das Training auf der Indoor-Base losgehen. Alle Skatebereiche können sogar ganz ohne Einführung genutzt werden. Die kleinsten Besucher*innen sind in der Kidsarea unter sich. Hier kommen Kleinkinder unter sechs Jahren voll und ganz auf ihre Kosten. 

Die Freestyle Academy Stuttgart bietet Sportbegeisterten in einer perfekt ausgestatteten Halle, die in Deutschland ihresgleichen sucht, Freestyle-Action zu jeder Jahreszeit. Jetzt gibt es wirklich keine Ausrede mehr, nicht in die Sportklamotten zu hüpfen, um voller Spaß ins Schwitzen zu kommen. 

MEHR INFOS:
www.freestyleacademy-stuttgart.com