HALLO EMIL

Das “Hallo Emil” hat sich seit seinem Start im Mai 2018 als Location, Deli, Café und Bar in kürzester Zeit einen Namen gemacht und ist für viele Stuttgarter ein echter Lieblingsort. So heißt es auch auf der Website

„Dein Wohnzimmer am Neckar“

– besser hätten wir es auch nicht umschreiben können! Dank entspanntem Flair und einem Sammelsurium an Retro-Stühlen, bunten Sofas und Kunst an den Wänden ist das „Hallo Emil“ vor allem bei entspannten Leuten sehr beliebt.

KLEINE AUSZEIT AM NECKAR

Aber nicht nur für ein Feierabendbier oder die Tasse Kaffee mit leckerem Kuchen lohnt es sich hier vorbeizuschauen – eine besondere Empfehlung ist der ausgiebige Brunch, der immer sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr stattfindet. Im Sommer wird neben dem ohnehin schon reichhaltigen Angebot mit Müslivariationen, Antipasti, Salate, Vegetarischem Angebot, frischen Brötchen, süßen Croissants und noch vielem mehr zusätzlich der Grill auf der großen Terrasse am Neckar angeschmissen. Aber auch zu allen anderen Jahreszeiten lässt es sich dank der schönen Glasfront mit Blick ins Grüne herrlich gemütlich in den Sonntag starten. Alle Speisen sind übrigens hausgemacht, die Stimmung locker und die Kellner freundlich – für uns ein echter Brunch-Geheimtipp!

P.S.(SSSST!) Erwachsene zahlen 22 Euro p. P., Kinder bis 3 Jahre sind kostenfrei. Kinder ab 12 Jahren  zahlen die Hälfte. Eine Reservierung wird empfohlen und kann per Mail an: hallo@hallo-emil.de gesendet werden.