HUNGRY EYES

MACHT APPETIT AUF STYLISHE BRILLEN

Seit dem 6. November 2020 ist Stuttgart-West um einen hippen Store reicher. Denn hier hat Optiker Thomas Hommerberg sein erstes eigenes Optikergeschäft eröffnet. Wer Lust auf eine neue Brille, nice Accessoires und familiären Service hat, der ist bei HUNGRY EYES an der richtigen Adresse.

Bereits mit 16 Jahren legte Thomas Hommerberg den Grundstein für seine Karriere als Augenoptiker. Damals hat er seine Ausbildung in Erfurt begonnen. Im Jahr 1999 zog es ihn dann ins Schwabenland, um in Stuttgart als Optiker zu arbeiten. Hier machte er 2006 auch seinen Meister. In diesem Jahr konnte sich Thomas dann endlich seinen großen Traum von der Selbstständigkeit erfüllen. Wie es das Schicksal so wollte, hat sich ganz zufällig die Chance ergeben, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen.

Schon länger hatte Thomas Hommerbergeinen Laden im Stuttgarter Westen im Auge, der für sein Optikergeschäft einfach perfekt war. 2020 war es dann endlich soweit, es wurde ein neuer Mieter für das Ladengeschäft in der Rosenbergstraße gesucht. Zusammen mit zwei befreundeten Architekten, die sich ebenfalls gerade erst selbstständig gemacht hatten, entwickelte er das Konzept für seinen Store.

„Nice to see you.“

Das Interieur von HUNGRY EYES ist modern und urban. Kakteen sorgen mitten im Kessel für das gewisse Palm Springs-Feeling. Besonderen Wert legt der Optikermeister auf den persönlichen Kontakt zu seinen Kunden. Am besten telefonisch unter 0711/50482900 einen Termin vereinbaren oder zu den Öffnungszeiten im neuen Shop in S-West vorbeischauen!