LE PETIT COQ

Good News aus der Hauptstätter Straße: Seit kurzem hat das LE PETIT COQ auch einen schicken Außenbereich! Im Fokus der Bar von Ferro F. Ceylan stehen neben klassischen Cocktails und Spirituosen ausgefallene Drinks aus den 20er Jahren. Das Faible für diese Zeit spiegelt sich auch in der Innenausstattung wider: stilvoll gemusterte Tapeten, eine Theke aus dunklem Holz und ein edler Kronleuchter an der Decke. Einige Zutaten wie beispielsweise Lavendelsirup oder Heidelbeer-Basilikum-Infusionen stellt das symathische Team sogar selbst her. Lasst euch mitnehmen auf eine Reise in die Geschichte und Entstehung der klassischen Bar.

“Cheers!”

Fotos: Wolfgang Simm, Michael Katz