LIVE SOMMER 2020

AUTOKONZERTE AM STUTTGART AIRPORT

„Was ist ein Sommer ohne Festivals in der prallen Sonne oder ohne Konzerte unter freiem Himmel?“

In der Corona-Zeit hat sich alles verändert, und leider fällt auch so mancher Lieblingsbestandteil eines jeden Sommers weg. Immer mehr fehlen die zwischenmenschlichen Kontakte und die Energie, die entsteht, wenn sich viele Menschen an einem Ort treffen, um gemeinsam etwas zu feiern. Zum Glück gibt es mit LiveSommer 2020 eine coole Eventreihe auf dem Parkplatz P0 am Flughafen Stuttgart, die eine angepasste Art des Feierns möglich macht. Innerhalb der letzten Monate hat sich ein neuer Trend entwickelt: das Autokonzert.

Wo sich normalerweise Konzertbesucher tummeln, reihen sich jetzt die Autos, um den besten Blick auf die Bühne zu erhaschen. Im Unterschied zum Autokino ist jedoch kein Film zu sehen, sondern ein Live-Auftritt.  

Das Autokino gab es bereits vor Corona. Damals war die Extraportion Privatsphäre das Besondere an dem Event. Mittlerweile ist es kaum noch vorstellbar, freiwillig auf Veranstaltungen mit seinen Mitmenschen zu verzichten. Der menschliche Entzug scheint eingesetzt zu haben, so sehr vermisst man die Menschenmassen auf Konzerten oder den Trubel in Bars. 

Live Sommer 2020 ist eine Konzertreihe der SKS Michael Russ GmbH gemeinsam mit dem Music Circus Concertbüro und der Agentur follow red, die auf dem Gelände des Flughafen Stuttgart unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienevorschriften Livekonzerte anbietet. Beginnend am Samstag, den 13.6.2020 mit Michael Patrick Kelly, finden vier Wochen lang verschiedene Auftritte auf dem Gelände des Stuttgart Airport statt. Zu sehen gibt es allerlei Live Acts, von Robin Schulz über Felix Jaehn bis zum Best of Poetry Slam oder einem Live-Gottesdienst.

Wie funktioniert das Ganze?

Das Gelände am Stuttgarter Flughafen bietet Platz für etwa 650 Autos. Bereits 90 Minuten vor Konzertbeginn wird mit dem Einlass der Autos begonnen. Für den Einlass werden das ausgedruckte Ticket sowie der Personalausweis der Fahrzeuginsassen benötigt. Ein gekauftes Ticket gilt für einen Pkw mit zwei Personen. Solltet ihr mit mehr als zwei Personen feiern wollen, können ermäßigte Rückbank-Tickets gekauft werden. Wichtig ist nur, dass innerhalb eines Fahrzeugs maximal zwei Haushalte vertreten sind.

Für das Konzert können keine speziellen Plätze erworben werden. Die Autos werden vom Veranstalter so aufgereiht, dass die Veranstaltung für alle Teilnehmer ein möglichst optimales Erlebnis wird. Zwischen den Autos ist während des Konzerts ein Abstand von 1,5 Meter eingeplant, welcher den vorgegebenen Sicherheitsabstand garantiert, sollte jemand auf die Toilette müssen. 

Eine weitere Besonderheit im Vergleich zu normalen Konzerten ist der Ton. Während die Künstler live auf der Bühne performen, wird der Sound beim Autokonzert über eine Radiofrequenz direkt in eurem Auto empfangen. Deswegen ist es wichtig, dass jedes Fahrzeug ein funktionelles Autoradio besitzt. Die Frequenz bekommt man dann vor Ort mitgeteilt.

Angelehnt an das Autokino-Konzept ist es natürlich wichtig, während des Erlebnisses möglichst gut versorgt zu sein. Deswegen ist erlaubt, eigene Speisen und Getränken mitzunehmen und auch vor Ort können leckere Snacks und Getränke erstanden werden.

Anzeige

Die Künstler

Am Sonntag den 14. Juni um 21:15 Uhr steht Felix Jaehn auf der Bühne. Der 25-jährige Star-DJ und Musikproduzent stammt aus Hamburg und kam 2014 mit dem Remix von OMI’s „Cheerleader“ ganz oben in der kommerziellen Musikszene an. Bereits ab 74,95€ könnt ihr zu zweit die Show von Felix Jaehn live genießen. Ein weiterer DJ mit Weltklasse ist Robin Schulz aus Osnabrück. Seinen Sommerhit „Waves“ und viele weitere gibt es bereits ab 99,95€ live zu hören. Das Poetry Slam Event am 24.06. kostet für zwei Personen im Auto 59,95€, das Konzert von Joris am 01.07. 79€ und das DJ-Duo Pappenheimer & Kerstin Eden gibt’s am 27.06. ab 24,95€!

„Egal ob Deutschpop, Elektropop oder schwäbische Comedy – für jedes Ohr ist etwas dabei!“

P.S.(SSSST!): Und sollte man nach dem durchgefeierten Abend nicht mehr Autofahren wollen, dann bietet das direkt am Flughafen gelegene Hotel MOXY STUTTGART AIRPORT/MESSE Übernachtungspakete mit Drinks und Frühstück ab 69€ an.

MEHR INFOS: https://livesommer2020.de