ONLINE-YOGA MIT YOGA13

Besonders für kleine Betreiber sind die Coronamaßnahmen gravierend! Umso wichtiger also, diese zu unterstützen.

Die aktuelle Pandemie und die damit verbundene Ungewissheit kann bei uns zu Stress, Verlustängsten oder anderen Sorgen führen, weswegen es momentan besonders sinnvoll ist, sich um die eigene Psyche und das körperliche Wohlbefinden zu kümmern. Selfcare kann unterschiedlich aussehen: ein kleiner Spaziergang, heißer Tee oder die Lieblingsstreamingserie. Aber auch Yoga ist sehr beliebt, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, gerade in der aktuellen Zeit.

YOGA13 – SEIT 2016 AM MARIENPLATZ

Die wunderschönen, sonnendurchfluteten Räumlichkeiten in S-Süd stehen unter der Leitung von Susanne Klingenstein und Tobias Holzinger, die den Yoga-Spot mit ganz viel Herzblut führen. 

Da das Studio aktuell leider nicht genutzt werden kann, bietet Yoga13 alle Kurse, die normalerweise vor Ort stattfinden, nun auch online per Zoom-Meeting an.

Für euch heißt das: 5 Kurse an 7 Tagen in der Woche! 

Auf dem Programm steht alles von Vinyasa Yoga, Jivamukti Yoga, Yin Yoga über Pranayama & Meditation und Workshops bis hin zur Yogalehrer- Ausbildung. Auch wenn der Betrieb vor Ort wieder erlaubt werden sollte, werden alle Kurse parallel online fortgeführt, coole Sache! Und praktisch: Über die kostenlose Yoga13-App bleibt ihr immer auf dem Laufenden! Dort könnt ihr euch für alle aktuellen Kurse eintragen oder diese auch wieder stornieren, wenn mal was dazwischen kommt. Hier geht’s zum Download im App-Store, und hier zu Google Play!

Das Online-Zoom-Abo Unlimited gibt es bereits für 49€ im Monat und hält euch auch während der Corona-Zeit ausgeglichen und fit!

P.S.(SSSST!): Morgen (04.12.) verlosen wir auf unserer Facebookseite ein Online Zoom Abo im Wert von 49€!

MEHR INFOS: www.yoga13.de