PENDELLEUCHTEN IM INDUSTRIAL STIL

ZU WELCHEN WOHNUNGEN SIE WIRKLICH PASSEN

Pendelleuchten im Industrial Stil haben sich als moderner Klassiker etabliert und sind aus der Wohnungseinrichtung nicht mehr wegzudenken. Mit ihrer Hilfe lässt sich ein harmonischer Gesamteindruck erschaffen, wobei ganz gezielt bestimmte Bereiche in dem Raum bedarfsgerecht erhellt werden. Speziell von der Norm abweichende Wohnungen profitieren von den diversen Eigenschaften der Pendelleuchten.

Pendelleuchten für minimalistisch eingerichtete Wohnungen

Minimalistisch inspirierte Wohnungen sind schlicht und zur gleichen Zeit auf die wesentlichen Bedürfnisse der Bewohner reduziert. Bei den Farben beschränkt sich die Auswahl auf neutrales Grau, Schwarz und Weiß. Deshalb passt dazu am besten eine Pendelleuchte mit einer dezenten Ästhetik, die sich in diesen modernen Einrichtungsstil perfekt integriert. Mit Hilfe einer praktischen Dimm-Funktion lässt sich die Lichtintensität steigern oder verringern, um sie den Aktivitäten und der Tageszeit anzupassen. Obwohl der Industrial Stil eher schlicht ist, kann das Design trotzdem außergewöhnlich sein, zum Beispiel angelehnt an ein Industrieschiff. Auf diese Weise lassen sich individuelle Akzente mit den Pendelleuchten setzen.

Loft mit extrem hohen Decken und großen Räumen dank Pendelleuchten erhellen

In einem Loft gibt es sehr große Räume, welche mit hohen Decken einhergehen. Diese Merkmale lassen den Raum auf den ersten Blick zwar imposant, aber auch ungemütlich und wenig einladend aussehen. Allerdings lässt sich das Loft mit einer zielgerichteten Einrichtung und einem passenden Lichtkonzept behaglich und strukturiert ausstatten. Diesbezüglich dienen lange Pendelleuchten im Industrial Stil als Markierungen für die einzelnen Wohnbereiche, beispielsweise über dem Esszimmer- und Wohnzimmertisch. So lässt sich der Raum zweckmäßig beleuchten und dabei eine angenehme Raumwirkung erschaffen. Außerdem eignen sich für ein Loft mehrflammige Pendelleuchten, die in dem großem Raum mehr Licht spenden und ihn ausfüllen, sodass er ein wenig kleiner und gemütlicher wirkt. Dieser Effekt lässt sich noch verstärken, wenn die einzelnen Flammen der Pendelleuchten leicht versetzt auf verschiedenen Höhen hängen.

Pendelleuchten für Penthouse Apartments mit traumhaften Ausblicken

Ein Penthouse Apartment wirkt umwerfend und fasziniert mit traumhaften Ausblicken auf die urbane Kulisse. In den meisten Fällen ist die Architektur der Räume sehr individuell und weicht von den weit verbreiteten Normen ab. Deswegen passt dazu idealerweise ein extravagantes Lichtkonzept, welches durch das Design und die Formen auffällt. Dazu gehören unter anderem die folgenden Pendelleuchten:

  • – Modelle aus Holz
  • – Design mit Kugeln aus Rauchglas
  • – Kronleuchter mit Perlen
  • – Orientalische Blumen aus Metall

Solche Pendelleuchten sorgen für strahlende Lichtpunkte und dominieren gekonnt jeden Raum im Penthouse Apartment.

Altbauwohnungen mit Pendelleuchten einrichten

Altbauwohnungen wirken herrschaftlich und verfügen ebenfalls über hohe Decken, die jedoch bei der Einrichtung eine Herausforderung darstellen können. Dazu gibt es typische Charakteristika im Hinblick auf die Architektur wie Stuck an der Decke und Alkoven an der Fensterfront. Mit einem cleveren Lichtkonzept lassen sich diese Besonderheiten gekonnt unterstreichen und ein anheimelndes Ambiente kreieren. Darüber hinaus gibt es in Altbauwohnungen häufig sehr schmale Räume mit hohen Decken, zum Beispiel das Esszimmer und die Küche. Dafür eignen sich einflammige und schlanke Modelle, die nicht viel Platz beanspruchen.

Fazit

Besser als andere Lampenarten schaffen es Pendelleuchten in außergewöhnlichen Räumen für eine gleichmäßige sowie diffuse Grundbeleuchtung zu sorgen. So entsteht eine wohltuende Behaglichkeit und ein optisch ansprechendes Erscheinungsbild.