SCHALLPLATTEN KAUFEN IN STUTTGART

Niemals weg oder wieder da? Darüber lässt sich streiten. Fakt ist, dass Schallplatten wieder voll im Trend liegen. Und es sind nicht nur Musikliebhaber und Sammler, die sich an den schwarzen Scheiben erfreuen, auch die jüngere Generation ist auf den Geschmack bekommen. Beziehungsweise auf den Ton.

In einer Zeit, in der wir Spotify, Amazon Music und Co. sei Dank immer und überall Musik hören können, sehnen wir uns nach einer technologisch weniger komplexen Zeit. Schallplatten ermöglichen uns nicht nur, unsere Lieblingsmusik in den Händen halten und sie besitzen zu können, sie schaffen in Verbindung mit dem Auflegen, Umdrehen und Reinigen auch eine ganz besondere Atmosphäre. Musikfans schwören zudem auf den fantastischen Klang der Vinylplatten. 

Die Streamingdienste werden Schallplatten vermutlich nicht mehr vom Markt verdrängen können. Müssen sie aber auch gar nicht. Immerhin können verschiedene Tonträger wunderbar nebeneinander existieren und sich sogar ideal ergänzen.

Damit ihr zukünftig wisst, wo besondere Vinylplatten in und um den Kessel erhältlich sind, haben wir die besten Adressen für euch zusammengestellt. Bitte beachtet, dass derzeit nur Click & Collect möglich ist und Öffnungszeiten wegen des Lockdowns abweichen können.

1. Ratzer Records Plattencafé

In dem Laden von Karl-Heinz und Brigitte Ratzer kann man seit 38 Jahren Platten kaufen. Unter normalen Umständen gibt’s hier nicht nur was auf die Ohren: Bei Pop, Rock oder Punk serviert das Café auch Kuchen, Café oder Bier. 

Wo? Hauptstätter Straße 154, 70178 Stuttgart
Mehr Infos unter www.ratzer-records.de

2. EINKLANG Klassik, Jazz & More

Von Musikenthusiasten für Musikenthusiasten: In den Genres Jazz und Klassik ist der Laden am Charlottenplatz unschlagbar. Seit 2013 teilen sich das EINKLANG und der Buchtreff der Büchergilde die Ladenfläche. Neben Musik findet man dort also auch Literatur.

Wo? Charlottenstr. 1, 70182 Stuttgart
Mehr Infos unter www.einklang.de

3. Tommes Schallplatten und Bücher

Ein in positivem Sinne herrlich chaotischer Laden, der sowohl Secondhand- als auch Neuware anbietet. Die Genres reichen von Rock und Pop über Blues und Reggae bis hin zu bekannten Soundtracks. 

Anzeige

Wo? Olgastr. 53, 70182 Stuttgart
Mehr Infos unter www.facebook.com/tommesrecords

4. Second Hand Records

Seit 30 Jahren ist der kultige Plattenladen in der Stuttgarter Innenstadt die erste Anlaufstelle für Musikfans jeglicher Art. Ob Neuheiten oder Raritäten – hier lässt es sich gemütlich schmökern oder vom Fachwissen der Mitarbeiter im Store überzeugen.

Wo? Leuschnerstr. 3, 70174 Stuttgart
Mehr Infos unter www.secondhandrecords.de

5. Plattenbau

In dem kleinen charmanten Laden von Axel Zurek stehen Funk, Alternative, Soul, Elektro, Pop, Rock’n‘Roll, Jazz oder Swing zur Auswahl. Außerdem gibt’s einige skurrile Raritäten.

Anzeige

Wo? Böheimstr. 1A, 70178 Stuttgart
Mehr Infos unter www.facebook.com/plattenbau.0711

6. Pauls Musique

Pauls Musique ist ein traditionelles Tonträger-Fachgeschäft mit Fokus auf neue und gebrauchte Schallplatten. Das musikalische Programm erstreckt sich auf dem elektronischen Sektor von House über Techno bis hin zu Elektronica. Zum Kundenkreis zählen unter anderem einige namhafte DJs.

Wo? Hauptstätter Str. 59, 70178 Stuttgart
Mehr Infos unter www.paulsmusique.com

7. Cheap Trash Records

Der Plattenladen mit Online-Shop im Stuttgarter Westen legt den Schwerpunkt auf Punk, Garage Rock, Hardcore und Indie. Inspiration fürs Abendessen findet man in den veganen und vegetarischen Kochbüchern.

Wo? Forststr. 166, 70193 Stuttgart
Mehr Infos unter www.cheaptrashrecords.de

8. 12inch

In dem Geschäft in Bad Cannstatt findet man vor allem 80er-Jahre-Musik: Italo Disco, Rap & Hip-Hop, aber auch New Wave und Synthie-Pop. Der Online-Shop wird wöchentlich aktualisiert und mit Neuzugängen bestückt.

Wo? Marktstr. 60a, 70372 Stuttgart
Mehr Infos unter www.12inch.de

P.S.(SSSST!): Die teuerste Schallplatte kostet übrigens sage und schreibe 4,428 Mio. Euro! Es ist die Wu-Tang Clan –„Once Upon A Time in Shaolin LP” aus dem Jahr 2015.