SKYLAND

DIE ERLEBNISWELT AM FLUGHAFEN STUTTGART

Einmal Pilot*in sein! Wer hat als kleines Kind nicht mit dem Gedanken gespielt, „s‘heiligs Blechle der Lüfte“ zu lenken? Im neuen SkyLand am Flughafen Stuttgart könnt ihr diesen Kinderträumen näherkommen.

Seit 1.4.2022 können hier wieder Groß und Klein Baden-Württembergs Tor zur Welt – oder besser gesagt den Haupteingang zu The Länd – hautnah erleben. Ob als kleinen Abstecher während dem Zwischenstopp am STR oder sogar bei einem Tagesausflug: Hier gibt es eine Menge zu erleben!

Entdeckt die spannende Welt des Fliegens, informiert euch über unseren „LÄNDes-Airport“ und schaut den Flugzeugen auf der Start- und Landebahn zu. Seht ihr die kleinen Marshaller, die neben dem riesigen Flugzeug winzig klein aussehen und das Flugzeug einwinken? Im SkyLand könnt ihr selbst in die Rolle des Marshallers schlüpfen und ankommende Flugzeuge in ihre richtige Parkposition bringen. Schnappt euch einfach die Einwinkstäbe vor dem riesigen LED-Display und los geht’s! 

Auf der Start- und Landebahn könnt ihr viele verschiedene Flugzeuge beobachten. Ihr wollt wissen, welchen Flugzeugtypen ihr da gerade im Visier habt und welche Größe und Spannweite er hat? Kein Problem, im SkyLand erfahrt ihr jede Menge Wissenswertes zu vielen Flugzeugtypen, die am Stuttgarter Flughafen unterwegs sind. Die Zahlen des Gewichts und der Größe sind so unvorstellbar groß. Wie gut, dass ihr euch direkt in die Turbine einer Boeing 777 stellen könnt, um ein Foto zu machen. Sich 3,55 Meter Durchmesser vorzustellen, ist nun ganz easy. Ein weiteres Bild könnt ihr in einem nachgebauten Cockpit schießen – und noch eins vor den STR-Buchstaben. Mit Computer-Games lässt sich der Stuttgart Airport zusätzlich an großen Displays erkunden. Das SkyLand ist also nicht nur „Airport zum Anfassen“, sondern ihr lernt auch noch spielerisch alles rund ums Flugzeug. 

Am Ende darf natürlich ein Erinnerungsstück an diesen Tag voller Erlebnisse nicht fehlen. Der Besuchershop im SkyLand ist der einzige Ort, an dem ihr STR-Merch kaufen könnt – unter anderem die Porzellantasse in sattem charakteristischen Airport-Blau und mit dem typischen 3-Letter-Code STR, stylische Rucksäcke und Turnbeutel, Snapbacks, Trinkflaschen und vieles mehr. P.S.SSSST! Ganz neu gibt es auch Poster, Postkarten und Magnete. 

Welches innere Kind wird denn bei dieser Chance, Flugzeugen so nahe zu sein, nicht geweckt? Kommt einfach in Terminal 3 auf der Galerieebene vorbei und erlebt es selbst! Das SkyLand hat bei freiem Eintritt Donnerstag bis Sonntag von 10:30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. 

Und solltet ihr danach immer noch nicht genug vom Flughafen haben, könnt ihr euch unter folgendem Link für eine Flughafen-Führung mit Start am SkyLand anmelden: https://tour.stuttgart-airport.com. Die Tour führt durch die verschiedenen Terminals und über das Vorfeld. Also, worauf wartet ihr? Reiseziel SkyLand am Flughafen Stuttgart!

MEHR INFOS:
www. stuttgart-airport.com/skyland