Teilnahmebedingung-Gewinnspiel

Allgemeine Teilnahmebedingung

Die Teilnahme am Gewinnspiel von der GTS Ammersbach Bulander Bulander-Purwins GbR, Reinsburgstraße 87, 70197 Stuttgart, nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 25. Lebensjahr vollendet haben und eine gültige Fahrerlaubnis besitzen. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind die Mitarbeiter des Veranstalters und der mit ihm verbundenen Unternehmen sowie deren Familienmitglieder.

Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, nämlich a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels, b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, c) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch Liken und kommentieren des Facebook-Posts auf www.facebook.com/geheimtippstuttgart. Mit dem Like des Posts akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Die Teilnahme ist nur bis zum Teilnahmeschluss möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Antworten werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Das Gewinnspiel läuft vom 17.07.2020 bis 20.07.2020 um 18:00 Uhr (Teilnahmeschluss).

Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook gesponsert oder unterstützt. Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, die Kommentare auf Facebook bleiben allerdings bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar.

Anzeige

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Verlost werden 1 x 2 Tickets für „Ballett am Kulturwasen“ am 25.7.2020 auf dem BW Bank-Kulturwasen in einem Porsche 911.

Unmittelbar nach Teilnahmeschluss wird unter allen Teilnehmern der Gewinner per Losverfahren nach dem Zufallsprinzip ermittelt und vom Veranstalter über seinen Facebook Account benachrichtigt.

Der Gewinner muss den Gewinn innerhalb von 48 Stunden nach der Benachrichtigung per E-Mail (info@geheimtippstuttgart.de) oder per Facebook Message unter Angabe seines vollständigen Namens (Vor- und Nachname) sowie seiner E-Mail-Adresse annehmen, wobei der Teilnehmer für die Richtigkeit der hierbei gemachten Angaben selbst verantwortlich ist. Andernfalls verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ausgelost.

Anzeige

Der Gewinner wird auf Facebook veröffentlicht.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner persönlich. Der Gewinner erhält alle Details des Gewinns mit der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen jederzeit zu unterbrechen oder zu beenden, wenn die ordnungsgemäße Durchführung aufgrund tatsächlicher oder rechtlicher Hindernisse nicht mehr gewährleistet ist.

Datenschutz

Die Teilnahme an der Aktion ist freiwillig. Die in Zusammenhang mit der Aktion für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle ist die GTS Ammersbach Bulander Bulander-Purwins GbR, Reinsburgstraße 87, 70197 Stuttgart.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, also Vor-, Nachname und E-Mailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Die Erfassung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse) dient ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels. Die Daten der Teilnehmer werden nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die erforderliche Datenverarbeitung zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe a) DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung, die in der Teilnahme am Gewinnspiel zu sehen ist.

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

  • Nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht eine erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
  • Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht auf Auskunft ob wir betreffende personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten können Sie Auskunft erhalten über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung.
  • Sie haben entsprechend Art. 16 DSGVO das Recht auf Vervollständigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder das Recht auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten.
  • Sie können nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO verlangen, dass personenbezogene Daten gelöscht werden, soweit der Löschung nicht andere rechtliche Verpflichtungen oder Ansprüche entgegenstehen.
  • Sie können gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
  • Nach Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht Ihre personenbezogenen Daten die wir verarbeiten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten, sowie das Recht auf Übermittlung dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen.
  • Gemäß Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, welche auf Grund von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO erfolgt, soweit dafür Gründe vorliegen.
  • Sie haben das Recht gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Der Veranstalter wird im Falle des Widerrufs der Einverständniserklärung die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend löschen und die an der Durchführung der Aktion beteiligten Vertragspartner hierüber informieren.

Die Verlosung erfolgt durch die GTS Ammersbach Bulander Bulander-Purwins GbR, Reinsburgstraße 87, 70197 Stuttgart.

Die Abwicklung des gewonnenen Preises erfolgt ausschließlich im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem beauftragten Dienstleister GTS Ammersbach Bulander Bulander-Purwins GbR, Reinsburgstraße 87, 70197 Stuttgart.

Ihre personenbezogenen Daten werden in diesem Zusammenhang an die beauftragten Dienstleister weitergeleitet.

Personenbezogene Daten aus diesem Gewinnspiel werden nach Vorgaben der datenschutzrechtlichen Regelungen gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen gemäß den anwendbaren Rechtsvorschriften für obige Zwecke an die oben genannten Dienstleister.

Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz kontaktieren Sie die E-Mail-Adresse info@geheimtippstuttgart.de.

Haftung

Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die nachfolgenden Haftungsbeschränkungen. Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, nämlich solcher, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen und vertrauen dürfen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für die Haftung aufgrund eines Mangels nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien oder eines Beschaffungsrisikos oder aufgrund arglistig verschwiegener Mängel. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder anderen zwingenden gesetzlichen Haftungstatbeständen bleibt unberührt. Soweit die Haftung des Veranstalters beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Angestellten, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

Anwendbares Recht und Rechtsweg

Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.