TESTKÜCHE

Am 28. Januar 2017 findet die nächste TESTKÜCHE im Stuttgarter Westen statt und ist von 18:30 Uhr bis 23:00 Uhr im Galerienhaus Stuttgart bei Schacher – Raum für Kunst zu Gast. Inmitten der Ausstellungen von Friederike Just und Oliver Wetterauer wird ein einfallsreiches Fünf-Gänge Menü, abgestimmt auf Umgebung und Atmosphäre, serviert. Hinterm Herd zaubern euch die Profis von Stollsteimer Catering mit Herzblut, Leidenschaft und vor allem mit Liebe zum Detail ein wunderbares Menü. Abgestimmt auf das zauberhafte Menü könnt ihr euch auf tolle Weine und das ein oder andere große Gewächs der Fellbacher Weingärtner eG freuen, die sogar mit einem Sommelier vor Ort sein werden, der persönlich den passenden Wein empfiehlt. Für den passenden Aperitif und Digestif wird die Manufaktur Broch sorgen, die nicht nur ihren eigenen Swabian Dry Gin mitbringt. Natürlich ist auch für Unterhaltung gesorgt. Neben Live-Musik von Inkfields stellt euch Marko Schacher persönlich die Galerie und die aktuellen Ausstellungen vor. Unbedingt vormerken!


MEHR INFOS:
www.die-testkueche.de/naechstes-event

Samstag 28. Januar 2017

Beginn:
ab 18.30 Uhr

U-Bahn:
Schloss-/Johannesstraße

Parken im Innenhof möglich

Reservierung:
0711 – 25259419

%d Bloggern gefällt das:

Geheimtipp Stuttgart benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Dabei werden möglicherweise Cookies von Diensten Dritter genutzt und Daten übertragen. Für bestimmte Dienste (Facebook, Google Maps, oder z.B. das Kontaktformular) ist Ihre Zustimmung erforderlich. Bitte verlassen Sie diese Website, wenn Sie nicht mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Geheimtipp Stuttgart Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen