MON PETIT CAFÉ

Nach dem kleinen Cafe in Bad Canstatt muss man ein wenig suchen. Seit 2013 versteckt es sich in der schönen, alten Küblergasse. Wer die Mon Petit Cafe „Flagge“ entdeckt, ist auf dem richtigen Weg und will sobald er davor steht sofort in das schöne Backsteingebäude mit riesiger Glasfront eintreten. Vier Meter hohe Wände, dunkles Holz und flaschengefüllte Wandregale erwarten einen innen. Landschaftsbilder auf roten Backsteinwänden und Glühbirnen, die von der Decke baumeln, runden den Stil ab. Auf einem Sofa und wenigen kleinen Tischen lässt es sich bei leichten Beats im Hintergrund entspannen. Den Platz eingenommen, wandert der Blick direkt zu den mächtigen Wandregalen: Hier stehen hunderte von Biersorten aus aller Welt! Bei der großen Auswahl hilft der Wirt gerne mit Craftbeer-Empfehlungen weiter. Über zwei Seiten der Karte verteilt sich die Gin-Auswahl, die sich im Nachbarregal ebenfalls bestaunen lässt. Zum Essen gibt es Snacks, Salate und eine täglich wechselnde Auswahl an Kuchen und Muffin. Perfekt für ein Feierabendbier unter der Woche und ein Frühstück am Wochenende. Das Mon Petit ist Cafe und Bar. Regelmäßig finden hier auch Bier-, Whiskey- und Gin-Tastings statt!


MEHR INFOS:
Facebook

Öffnungszeiten:
Montag 11:00 Uhr – 23:00 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 11:00 Uhr – 23:00 Uhr
Donnerstag 11:00 Uhr – 23:00 Uhr
Freitag 11:00 Uhr – 23:00 Uhr
Samstag 11:00 Uhr – 23:00 Uhr
Sonntag 11:00 Uhr – 23:00 Uhr

Telefon:
0711/50569270

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit