CHILLCHOC – DER ERSTE ANTI-STRESS-KAKAO MIT HANF (CBD)

„Dreht sich eure Welt gerade zu schnell?“

ChillChoc hält sie für euch an und bringt euch entspannt durch den Herbst. Die Kakaopulverinnovation mit Hanf (CBD) aus Stuttgart ist nicht nur lecker schokoladig, sondern wirkt mithilfe von Cannabinoiden entzündungshemmend und entspannend auf euch. Dave und Burkhard, die Gründer von ChillChoc, untersuchen schon seit längerem zusammen mit Forschungsinstituten legale Wirkungsweisen von Hanf, um die Leiden von Burkhards Freundin Imke, die an MS erkrankt ist, zu lindern. High macht ChillChoc nicht, sondern lässt euch völlig legal abschalten, ohne zu berauschen. Das junge Stuttgarter Start-up steht für Power-Pausen im Power-Alltag und plädiert für mehr Achtsamkeit. ChillChoc ist 100 % natürlich, bio-zertifiziert, vegan und unterstützt Bodenrettungsprojekte mit jeder verkauften Packung. In einigen Stuttgarter Cafés (Café Gustav, Café Silberknie etc.) könnt ihr den Hanf-Kakao schon genießen oder ihn ganz entspannt im Onlineshop auf www.chillchoc.de bestellen.

DAS TEAM: Dave, Laura, Christian, Lena und Burkhard


MEHR INFOS:
www.chillchoc.de