BORDALO II IM KESSEL

Lissabons bekanntester Streetart-Künstler bringt das „Stuttgarter Rössle“ persönlich vorbei

Das „Stuttgarter Rössle“ hängt von nun an im LIS! Gestern war es soweit – der berühmte Streetart-Künstler Bordalo II kam gestern extra aus seiner Heimat Lissabon zu uns in den Kessel geflogen, um seine Interpretation des „Stuttgarter Rössle“ im LIS CAFÉ & BAR in der Calwer Straße – in kleiner Runde und bei leckerem Fingerfood – fertig zu installieren. Das Street-Art-Kunstwerk wurde nämlich in zwei Teilen aus Lissabon eingeflogen… Der sympathische Bordalo II hat das bunte „Stuttgarter Wappen“ mit einem Bohrer an der Wand befestigt, hier und da noch ein wenig Farbe ins Spiel gebracht und schließlich signiert. Fertig! Rechtzeitig zum Anpfiff des letzten Gruppenspiels von Portugal. Ab jetzt könnt ihr „das Cover unserer aktuellen Sommerausgabe“ live in der schönen Location bewundern, die portugiesische Lebensfreude aus Lissabon zu uns in den Kessel bringt!

LISSABON-VIBES IN STUTTGART

Von weitem betrachtet, könnte man denken, es handelt sich um ein Gemälde. Doch macht man ein paar Schritte nach vorne, erkennt man das Kunstwerk aus Müllelementen in seiner ganzen Pracht. Nur wer genau hinschaut, sieht, dass die Augen aus Klobrillen und die Mähne aus Schläuchen und Rohren bestehen…

Bordalo II wurde 1987 in der portugiesischen Hauptstadt geboren und man findet seine oftmals aus Müllelementen entstandenen Kunstwerke dort an jeder Ecke! Er baut, sprayt und entwickelt Ideen mit Altmaterial und versucht, diese mit Nachhaltigkeit, ökologischem und sozialem Bewusstsein in Beziehung zu setzen. Bordalo II verarbeitet in seinen Werken alle möglichen Restabfallstoffe, von Metall bis zu Autoreifen und möchte damit auf die Themen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein aufmerksam machen. Seine Kunst lässt sich am besten als moderne Bildhauerei beschreiben: er entwickelt, baut, designt und sprayt Altmaterial. O-Ton

„Der Müll des einen ist der Schatz eines anderen“,

in dem Fall sein „Schatz“. Und was der 30jährige Portugiese aus „Müll“ zustande bringt, kann man in Lissabon an jeder Ecke bewundern: bunte Tier-Skulpturen (Trash Animals), die von Bordalo besprayt werden. Das Team der LIS CAFÉ & BAR war von der Message sofort begeistert. Bordalo II zeigt in seinen Werken Tiere, die durch unsere Vermüllung ihren Lebensraum verlieren. Auch wir in Deutschland leisten einen großen Beitrag. Vor allem die Art und Weise, wie er die Tiere darstellt, hat Nima Nafeei (Inhaber des LIS) fasziniert. Diese wirken nicht traurig oder hässlich, sondern sind einfach nur schön und besonders. Was Bordalo auszeichnet, ist sein eigener Stil, die Kombination aus dem Bildhauerischem und Sprayen, was in dieser Art weltweit einzigartig ist.

AUGEN AUF IN LISSABON!

Wir finden, Bordalo’s Werk für Stuttgart ist richtig nice geworden und sind stolz wie Oskar, sein Kunstwerk auf unserem Sommercover zu haben. Ab sofort heißt es:

„Auf ein Sagres oder Pastel de Nata ins LIS zum „Stuttgarter Rössle“!


MEHR INFOS:
www.bordaloii.com
www.facebook.com/liscafebar

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag 07:30 Uhr – 23:00 Uhr
Freitag 07:30 Uhr – 01:00 Uhr
Samstag 08:30 Uhr – 02:00 Uhr
Sonntag 09:30 Uhr – 21:00 Uhr

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Geheimtipp Stuttgart benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Dabei werden möglicherweise Cookies von Diensten Dritter genutzt und Daten übertragen. Für bestimmte Dienste (Facebook, Google Maps, oder z.B. das Kontaktformular) ist Ihre Zustimmung erforderlich. Bitte verlassen Sie diese Website, wenn Sie nicht mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Geheimtipp Stuttgart Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen