AUSGEWÄHLTE KULTURVERANSTALTUNGEN ZU BEGINN DES NEUEN JAHRES

Kunstinteressenten aufgepasst! Wir präsentieren sechs außergewöhnliche Veranstaltungen in und um Stuttgart, mit denen ihr euren Kulturhunger stillen könnt:

1. SINGULARITY von Fortune Hunter

In der Bloody Colours Gallery im Stuttgarter Westen präsentiert der deutsch-bolivianische Künstler Joaquin Lemaitre alias Fortune Hunter vom noch bis zum 09.02.2019 eine Reihe seiner Gemälde und Zeichnungen aus den vergangenen zwei Jahren. Diese bilden frei gemalte Skizzen von Gesichtern, oder besser gesagt Teile davon, verschoben und fragmentiert ab.
Adresse: Hölderlinstraße 53, 70193 Stuttgart
Mehr Infos: www.fortunehunter.se

2. STUTTGART//23 von Daniel Stauch

Auch im Norden des Kessels wird es künstlerisch: Hier wird unsere Lieblingsstadt selbst in Szene gesetzt. In der Gallery Stauch sind noch bis zum 23.02.2019 beeindruckende Fotografien von gewöhnlichen und ungewöhnlichen Orten Stuttgarts zu bestaunen. Der Architekturfotograf Daniel Stauch selbst nennt es: „eine Liebeserklärung an die Heimat“. P.S.(SSSST!): “After Work Drinks” gibt es an folgenden Donnerstagen 17.1., 24.1., 7.2., 21.2. 17:00-20:00 Uhr; den “Sonntagsausflug” an folgenden Sonntagen: 20.1., 27.1., 10.2. 15:00-18:00 Uhr.
Adresse: Knollstrasse 1, 70191 Stuttgart
Mehr Infos: www.gallerystauch.com/ausstellungen

3. E.N.D.L.I.C.H von Volker W. Hamann

E.N.D.L.I.C.H (EINE NUR DURCH LICHT INSPIRIERTE CAUSALE HERAUSFORDERUNG) heißt die Ausstellung, die vom 17.02.2019 bis 17.03.2019 in der Städtischen Galerie Filderstadt-Bonlanden zu sehen ist. Anhand von verschiedenen Installationen, Videoarbeiten, Fotografien nimmt euch der Künstler crossmedial auf seine Reise durch viele der Länder mit, die er auf der Suche nach guten Nachtaufnahmen besucht hat. Highlight sind die neu entwickelten Arbeiten, bei denen der Künstler Formen/Zeichnungen/Erzählungen mit Hilfe verschiedener Kettensägen in Plexiglasplatten schneidet. Zu sehen donnerstags 10:00-12:30 Uhr, samstags 15:00-18:00 Uhr und sonntags von 11-17 Uhr!
Adresse: Fasanenweg 7, 70794 Filderstadt

4. „Rave“ (Rainland Goetz) gelesen von Gabriele Hintermaier und Valentin Richter

Im Rahmen der Ekstase Ausstellung im Kunstmuseum Stuttgart, lesen die Ensemblemitglieder Gabriele Hintermaier und Valentin Richter des Schauspiel Stuttgart am Donnerstag, den 31. Januar von 20:30 bis 21:30 Uhr aus „Rave“, geschrieben von Rainland Goetz. Das Techno-Duo various.nebel (Marius Nestler und Valentin Hebel) rundet die Veranstaltung dabei mit Live-Prototechno ab.
Adresse: Kleiner Schloßplatz 1, 70173 Stuttgart
Mehr Infos:
www.schauspiel-stuttgart.de/spielplan/a-z/rave

5. Der geheime Garten von Tanya Podolskaia

Tanya Podolskaia entführt euch in ihrer malerischen und illustrativen Ausstellung “Der geheimen Garten” in das Reich der Düfte, Götter und Allegorien. Jugendstil & Gegenwart verbinden sich zu einer einzigartigen visuellen Vision. Zu sehen gibt es diese Ausstellung mit wunderschönen Aquarell-Bildern in der Contemporary Art Gallery Art & Antik bis zum 27.02. Am 01.02. wird die Künstlerin den ätherischen Ölen und Düften eine Serie widmen und es wird Duftproben geben. Samstags 19:00-23:00 Uhr, dienstags/mittwochs/sonntags 16:00-18:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Adresse: Neckarstraße 198, 70190 Stuttgart
Mehr Infos: www.tanyapodolskaia.com

6. Casa Sperimentale – das Baumhaus im Pinienwald von Sabine Storp und Patrick Webe

Im Rahmen des Ausstellungszyklus «Unser Bauhaus, später» zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum im Jahr 2019 findet am 16.01.2019 um 19:00 Uhr in der Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart die Eröffnung der Ausstellung, die bis 03.03.2019 andauern soll, statt. Zu sehen ist der Prozess eines Experiments des italienischen Architektenpaars Giuseppe Perugini und Uga de Plaissant sowie ihrem Sohn Raynaldo. Die Familie fing ohne konkreten Plan an ein Gebäude in einem kleinen Pinienwald nahe Rom zu errichten. Während ihrer siebenjährigen Arbeit an dem Projekt wurden von ihnen bestehende Kompositions-Regeln sowie räumliche Zuordnungen verworfen und neue Bauweisen getestet.
Adresse: Am Weißenhof 1, 70191 Stuttgart
Mehr Infos: www.weissenhofgalerie.de

Geheimtipp Stuttgart benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Dabei werden möglicherweise Cookies von Diensten Dritter genutzt und Daten übertragen. Für bestimmte Dienste (Facebook, Google Maps, oder z.B. das Kontaktformular) ist Ihre Zustimmung erforderlich. Bitte verlassen Sie diese Website, wenn Sie nicht mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Geheimtipp Stuttgart Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen